Velia Krause

Schauspielerin   Chansonette   Sprecherin

Berliner Entertainerin

...und noch einmal


Nach dem Erfolg im Januar, darf ich nun noch einmal:  Am  Freitag, 15.3. habe ich um 20:00 einen öffentlichen Auftritt mit alten und neuen Berliner Liedern "Eenmal Berlin und um die Ecke" im neuen Theater „Berliner Schnauze“ in der Karl-Marx-Allee 133– neben dem Kino Kosmos. Mein Tastenheinrich und icke würden uns riesig freuen, wenn Ihr zahlreich in die jute Stube reinströmt.

Denn Ihr wißt ja, ick werde meistens privat jebucht und bin ja nich so oft öffentlich zu erleben.

Also: Schnappt Euch Eure "bessere Hälfte" und kommt kieken und denn amüsiert Euch.

PREMIERE

 

Am Donnerstag 17.1.2019  wird es im neuen Ersten Berliner Mundart - Theater "Berliner Schnauze" eine Premiere geben:

Velia Krause wird um 20:00 mit ihrem neu arrangierten Programm "Ick bin blond und det is jut so" mit ihrem typischen Berliner Humor und frech - frivolen Chansons auftreten und Sie begeistern. An ihrer Seite ihr Pianist Timo Tietz. 

Kartenpreis an der Abendkasse 24,-€, Tel. 030 4 20 20 434, Einlaß ist um 19:00, 10243 Berlin/Friedrichshain, Karl-Marx-Allee 133, direkt neben dem Kino "Kosmos".  Also bis denne... und "FF" - also Viel Vergnüjen", wa.

 

 

 

 

 

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst

Fotoquelle: Beta Film GmbH / BR / Alessandro Molinari / photomovie

Un passo dal cielo

 "Die Bergpolizei"  mit Terence Hill


Die Schwester von Roccia ist Assunta, welche von der international bekannten Sopranistin Katia Ricciarelli gespielt und von der deutschen Sprecherin Velia Krause synchronisiert wird.Und Assunta ist die Haushälterin von Pietro (Terence Hill) und die gute Seele der Serie - sozusagen.


Die 2.Staffel ist synchronisiert und läuft seit Sommer auf BR, seit 3.10.18 im Schweizer Fernsehen auf S1. Ab Dezember ist die 2.Staffel auf DVD erhältlich. Momentan synchronisieren wir die 3. Staffel, die im Sommer 2019 ausgestrahlt wird.


Allesamt Zusammen

Velia Krause spricht die Hauptdarstellerin

Marit Adeleide Andreassen

als Mutter Guro

Velia Krause


         am 7. Juli 1965 in Berlin geboren

         172 cm groß

         blonde, lange Haare

         blaue Augen

         spricht Deutsch, Englisch, Russisch

         beherscht als Dialekte Berlinerisch und Sächsisch

Schauspielerin   Chansonette   Sprecherin

Berliner Entertainerin

Ich singe gerne ...

Singen und Schauspielen wurde mir in die Wiege gelegt, mit Theaterluft bin ich aufgewachsen. Ich liebe meinen Beruf und ein bisschen Idealismus gehört auch dazu. Bunt wie das Leben.

Wandlungsfähigkeit und Interesse an Neuem sind das Rezept für meine Vielseitigkeit


Theater, Film, Fernsehen, Synchronsprechen, Hörbücher, Kabarett, Chansons & Schlager, Berliner Charme und Schnauze ... ich liebe es, Menschen zu unterhalten und für einen Moment glücklich zu machen.


Die schönste und anspruchvollste "Rolle" meines Lebens? Mutter ... von ganzem Herzen. Familie und Freunde sind mir wichtig.


Was ich anfasse, mache ich mit ganzem Herzen.

Eure

Velia Krause

Berlin

Tel.:  0177 340 1796

© Velia Krause 2018

© Velia Krause 2018